In der vorletzten Schulwoche bereisten die Schüler:innen der Q1 in Begleitung ihrer Stufenleiter Katharina Bonin und Nikolaus Klein als Ersatz für die EF-Berlinfahrt für drei Tage das wunderschöne Amsterdam.
Nach einer traditionellen Grachtenfahrt, die der ersten Orientierung diente, besuchten sie mit der NDSM-Plein ein ehemaliges Werftgelände, das verschiedensten Street-Art-Künstlern als "Kulisse" dient und als kultiger Hotspot der niederländischen Großstadt gilt.

Zudem standen Entdeckungstouren im Rijks- wie Tropenmuseum auf dem Programm sowie der Besuch des Anne-Frank-Hauses.
Einen entspannten Abschluss bildete das gemeinsame, abendliche Picknick im Vondelpark nahe des sehr modernen Hostels. So lautete das Fazit der meisten: "Amsterdam- ein Traum".

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

41

HERIBURG FOR FUTURE

b Anmeldung Startseite

ciro

erasmus

 

b Newsletter Archiv

Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang