Am Heriburg Gymnasium steht kulturelle Bildung und die Vernetzung von Wissen und Erfahrungen im Fokus von Schule.

Durch die Einbindung von externen Kulturpartnern und durch fächerverbindende Kooperationen setzen sich unsere Schüler*innen sich vielfältig mit ihrer Lebensrealität und allgemeingültigen ästhetischen Themen auseinander. In den letzten Jahren arbeiteten die Fächer Kunst, Sport, Informatik, Deutsch und Musik zusammen. Daraus ergeben sich spannende Themen, wie beispielsweise: „Bild & Klang“, „Verwandlungen“, „Mensch & Maschine“. Die Ergebnisse finden sich in tollen Projekten und Aufführungen wieder, die im Rahmen des seit 2016 fest etablierten

„Kulturabend“ der Schulgemeinde vorgestellt werden.

Im Februar 2020 war das Sinfonieorchester Münster zu einem moderierten Konzert in Coesfeld zu Gast.

Sie spielten ein besonderes Konzert mit dem Titel „Musik Plus“. Das Heriburg Gymnasium kooperierte dabei mit dem St.-Pius-Gymnasium zum Thema „Musik und die Künste“. In das Konzert in der Aula des St.-Pius-Gymnasium waren unterschiedlichste Arbeiten von Schüler*innen beider Schulen eingebettet: Moderationstext, selbstgeschriebene lyrische Texte, Bilder, Theaterszenen, Videos und Eigenkompositionen. Insgesamt 300 Schüler*innen beider Schulen waren von den Aufführungen begeistert.

Bild & Klang
Mensch & Maschine

Minimal Music EF

  • Up Next Ambientmusik Maschine
  • Up Next Minimal Machines

 

Musik+



 

Verwandlungen

Kulturabend am Heriburg

zurück zur Musik

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

41

HERIBURG FOR FUTURE

b Anmeldung Startseite

b Newsletter Archiv

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang