+++ Infoabend für den Bili-Zweig (07.12.2021 - 18:30 Uhr): Bitte beachten Sie die Hinweise zum Infektionsschutz (3G) im Bereich Anmeldungen +++

Einige von uns kennen vielleicht noch aus der Schulzeit das Gedicht „Dat Pöggsten“ („Das Fröschlein“) von Augustin Wibbelt und machten auf diese Weise Bekanntschaft mit dem großen westfälischen Mundartdichter sowie der plattdeutschen Sprache. Doch ist das Münsterländer Platt in der heutigen Zeit bereits ausgestorben oder noch zu retten?

Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, besuchte Jorma Timo Huckauf, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Münster im Projekt Niederdeutsch an Schulen im Münsterland, die Jahrgänge 5 und 6 in dieser Woche (3. und 4.11.2021) zu einer ganz besonderen Deutschstunde, in der sich alles um die plattdeutsche Sprache und ihre Verbreitung im Münsterland drehte. Im Rahmen seiner Promotion führte unser Gast eine Fragebogenerhebung bei den Schüler:innen durch, bei der alle Unterstufenklassen mit großem Engagement und Freude die Aufgaben lösten.

Zunächst wurden sie zu Kontakten und Begegnungen mit der plattdeutschen Sprache befragt, anschließend sollten die Schüler:innen selber Sätze vom Hochdeutschen ins Plattdeutsche übersetzen und ihre Kenntnisse unter Beweis stellen: Was heißt wohl „der schöne Kuchen“ auf Plattdeutsch? Wer kann Sätze wie „Wat sägg de Klocke?“ oder „Bes düsse Dage!“ enträtseln?

Doch nicht nur die Schülerschaft der 5 und 6 stellte ihre Erfahrungen unter Beweis, um der Wissenschaft zu dienen, sondern es gab eine besondere Hausaufgabe für die Erwachsenen: Herr Huckauf verteilte Bögen an die Eltern und das Lehrerkollegium, die nun ebenso gebeten werden, Fragen zum plattdeutschen Forschungsprojekt zu beantworten.

Wir warten gespannt auf erste Ergebnisse dieser wissenschaftlichen Untersuchung und danken allen Beteiligten für ihre Teilnahme.

b Anmeldung Startseite

Krankmeldung

b Newsletter Archiv

Krankmeldung

b Anmeldung Startseite

Button Info Corona neu
aktualisiert 27.08.2021

HERIBURG FOR FUTURE

ciro

erasmus

 

41

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang