Das Smartphone nutzen, um Messdaten aufzunehmen? Analysen und Simulationen mit dem Handy erstellen? Das Forschungsvorhaben Smart for science der Uni Münster beleuchtet das Thema Elektromobilität in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie näher und ermöglicht Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klasse eigene Untersuchungen mit dem Smartphone.

Der CIRO-Kurs des Jahrganges 8 des Heriburg-Gymnasiums hat in der letzten Oktoberwoche die Universität Münster aufgesucht, um im dortigen Schülerlabor „MExLab“ zu arbeiten. Es wurden mathematische Untersuchungen zum CO2-Fußabdruck vorgenommen, Apps und Filme verwendet, eigene Videos gedreht und ein Lithium-Ionen-Akku nachgebaut, mit dem ein kleines Elektroauto dann einige Meter über den Flur fuhr.

Die CIRO-Schüler*innen, die sich im Wahlpflichtunterricht mit Fragen des Klimawandels und der erneuerbaren Energien beschäftigen, haben dabei einen Einblick in die Elektromobilität gewonnen, der hilfreich für den weiteren Verlauf des Kurses sein wird.Der CIRO-Kurs und Frau Uphues als Lehrerin dieses Kurses hatten Glück, dass die Lokalzeit des WDR auch Interesse an diesem Forschungsprojekt hatte und die Heriburger dabei gefilmt wurden, wie sie an den hervorragenden Unterrichtsmaterialien arbeiteten. Den Beitrag können Sie/könnt Ihr in der Mediathek des WDR ansehen:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/video-lokalzeit-muensterland---862.html (ab Minute 17)

 

IServ

Button AnmeldungInfos für Viertklässler

ciro

erasmus

 

41

Kalender

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang