Aufgrund der Coronasituation und der damit verbundenen Turnhallenschließung war auch der Tanz-Fitness-Sportkurs der Q2 von Herrn Ahrendt gezwungen kreativ zu werden. Zu Beginn des neuen Schuljahres präsentierte uns Herr Ahrendt daher das Konzept, Trimm-dich-Pfade auf dem Schulhof zu entwickeln, die zukünftig durch alle SchülerInnen des Heriburgs im Sportunterricht genutzt werden können.

Bei Trimm-dich-Pfaden geht es darum, sich mit möglichst wenig Material und Aufwand an der frischen Luft sportlich zu betätigen und das Herz-Kreislauf-System sowie den Bewegungsapparat zu stärken, indem man eine Reihe von Stationen bewältigt.

Wir Schüler waren sofort begeistert von der Idee, solch eigene Trimm-dich-Pfade für die Gesamtheit der Klassenstufen zu entwickeln. Wir teilten uns selbst in Gruppen ein und verbrachten zunächst zwei Doppelstunden damit, uns unter Nutzung des Schulhofes und seinen Gegebenheiten Übungen auszudenken und auszuprobieren, welche sowohl die konditionellen als auch koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) fordern und fördern. Wichtig dabei war, die Übungen in Bezug auf das Anforderungsniveau zu differenzieren. Daher entschieden wir uns, jede Übung in drei verschiedene Schwierigkeitsniveaus zu unterteilen. So können alle Schüler, je nach Alter und Fitnesslevel, durch das Training gefördert und gefördert werden.

Im Anschluss daran ging es für weitere zwei Doppelstunden in den Computerraum, wo wir „Stationskarten“ erstellten. Dabei orientierten wir uns an den im Unterricht kennengelernten Trainingsprinzipien für ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining.
Eine Gruppe von Schülern unseres Kurses erstellte parallel eine Website, auf welcher die Schüler sich einen der sechs entwickelten Trimm-dich-Pfade aussuchen können und so (mithilfe der Schul-IPads) durch die einzelnen Stationen geführt werden.

Mithilfe des Links http://trimm-dich-pfad.bplaced.net gelangt ihr zu der Website.

Wir hoffen, dass euch unsere Trimm-dich-Pfade gefallen. Wer zudem fußballbegeistert ist, findet mit Sicherheit auch großen Gefallen am Fußballgolf-Parcours des Sportkurses von Herrn Heskamp.

Viel Spaß und viel Erfolg beim Schwitzen!

IServ

Button AnmeldungInfos für Viertklässler

ciro

erasmus

 

40

Kalender

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang