In der letzten Woche vor den Osterferien nahm unsere Jahrgangsstufe geschlossen am zweitägigen Softskills-Seminar der VHS Coesfeld teil. Das Programm bestand aus Workshops zu den vier Themenbereichen Kommunikation, Zeitmanagement, Rhetorik und Präsentation. Jeder durfte sich entsprechend seiner Interessen aus den vier Angeboten zwei wählen. Die Seminare wurden von den Referenten der VHS sehr gut organisiert und enthielten vielseitige Übungen, so dass wir viele interessante Erfahrungen sammeln konnten. Schnell wurde uns deutlich, welche Vorteile uns die vermittelten Fähigkeiten für unser Schul- und Berufsleben bringen können.

Während wir im Kommunikationsworkshop zum Beispiel verschiedene Gesprächstechniken erwarben, mit denen sich auch schwierige Gesprächspartner überzeugen lassen, ermöglichte uns das Zeitmanagementseminar einen Einblick darin, wie sich Aufgaben am Besten nach Prioritäten unterteilen lassen. Das Rhetorikseminar vermittelte uns verschiedene Strategien, um einen Vortrag interessant und informativ zu präsentieren. Dass sich Präsentationen nicht ausschließlich mit Hilfe von PowerPoint unterstützen lassen, wurde uns im Präsentationsworkshop verdeutlicht. Hier bekamen wir viele neue Anregungen, wie sich Medien anschaulich und effektiv in die eigene Präsentation einzubeziehen lassen.

Insgesamt hat uns die Veranstaltung sehr bereichert und viel Spaß gemacht.

Erfahrungen von Lena, Jasmin und Paul

61

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

Schule der Zukunft angemeldet 2016 2020

 

schule ohne rassismus

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 12:30 Uhr
14:00 Uhr – 15:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang