Das Heriburg-Gymnasium lädt am Samstag, 20.01.2018, von 10 bis 13 Uhr alle Schüler und Eltern der vierten Jahrgänge der Grundschulen sowie interessierte Besucher ein, Eindrücke und Informationen über das vielfältige Angebot und über die konzeptionelle Arbeit unserer Schule zu sammeln.

Nach einer musikalischen Begrüßung besteht für unsere Gäste die Möglichkeit, an Führungen mit Schüler-Lehrer-Teams durch das Gebäude teilzunehmen oder selbstständig einen Rundgang durch die Räume zu starten.
Die Schülerschaft und das Kollegium haben spannende, sportliche und kreative, aber auch lehrreiche Stationen und Präsentationen für den Tag der offenen Tür vorbereitet. So erwarten die Besucher beispielsweise exotische Tiere, tänzerische Einlagen sowie zahlreiche Gelegenheiten zum Erproben und Mitmachen, um auf spielerische Weise das Lernen an unserer Schule kennenzulernen.

„Unsere Schülerinnen und Schüler freuen sich darauf, ihre Schule zu präsentieren, und geben den Besuchern gerne Auskunft zum Übergang von der Grundschule zum Heriburg-Gymnasium“, so Schulleiter Christian Krahl.
Neben Gesprächen mit den Schülern stehen unsere Lehrerinnen und Lehrer im Foyer und in den Fachräumen Rede und Antwort, wenn es z.B. um Fragen zu Angeboten im Sprachenbereich, im naturwissenschaftlich-mathematischen Bereich oder um Arbeitsgemeinschaften geht. Unsere Schule stellt ebenso Betreuungsmöglichkeiten am Nachmittag (Campus-Zeit), Bus- und Bahnverbindungen sowie die Fächer Lernen lernen und Informatische Grundbildung vor.

Als Ansprechpartner stehen auch Elternvertreter bereit, um den Besuchern Erfahrungen und Eindrücke aus Elternsicht zu schildern.
Eine erneute Präsentation der wichtigsten Informationen zur pädagogischen Arbeit der Erprobungsstufe, zu der das Heriburg-Gymnasium bereits im November eingeladen hatte, findet um 11.30 Uhr im Erdgeschoss statt. „Unser Tag der offenen Tür soll bei der Entscheidung zur Wahl der weiterführenden Schule helfen. Auf der Homepage können interessierte Eltern alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten zur individuellen Beratung finden und in Anspruch nehmen“, empfiehlt Erprobungsstufenkoordinatorin Lisa Große-Westermann.

Dieses Angebot gilt auch für Schülerinnen und Schüler, die sich über eine Schullaufbahn der Oberstufe informieren möchten. Haupt- und Realschüler werden umfassend vom Oberstufenteam über Lernabläufe und -möglichkeiten beraten.

Bild0

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

Schule der Zukunft angemeldet 2016 2020

 

schule ohne rassismus

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 12:30 Uhr
14:00 Uhr – 15:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang