2013-12-18 13.57.38

Eine besondere Form des in der Vorweihnachtszeit beliebten Wichtelns hat der Literaturkurs der Stufe Q2 am vergangenen Mittwoch durchgeführt: Es handelte hierbei sich um das sog. „Rollenwichteln“. Das Besondere an dieser Form des Wichtelns ist, dass nicht die Schülerin oder der Schüler als „reale Person“ von einem Mitschüler mit einer Kleinigkeit bedacht wurde, sondern dass die Teilnehmer des Kurses, die sich bereits mitten in den Proben der Robinsonade Freitag, der 13. befinden, eine bestimmte Rolle beschenkt haben.

So gab es z.B. reichlich Munition für den Terroristen, komfortable Mode gegen Inkontinenz für einen außerordentlich sympathischen Herrn etwas älteren Semesters, ein schickes Halstuch für eine der vier reizenden Stewardessen oder Hochprozentiges zum Nachtanken für den dauerbenebelten Piloten – um nur einige der Highlights aufzuzählen.

Die Beschenkten hatten die Aufgabe, die kleine Gabe in ihrer Rolle anzunehmen, was sehr zur Erheiterung der Zuschauenden beitrug.

Wer nun neugierig geworden ist und unsere Helden in Aktion sehen möchte, die sich nach einem Flugzeugabsturz auf einer verlassenen Insel durchschlagen müssen, sollte sich diese Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen und sich das Stück am 26.03.2014 um 19.00 Uhr im Pädagogischen Zentrum (Schulzentrum) anschauen.

Kommt zahlreich und lasst euch auf die verlassene Insel entführen – ihr werdet es nicht bereuen! Versprochen!

 

Button Info Corona neu

ciro

erasmus

 

32

Kalender

Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr
14:00 Uhr – 14:30 Uhr
Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang